Lernkarteien
Karteien zum Selbstlernen
 

Das Material

Alle Karteien sind so gestaltet, dass es für die Schülerin und den Schüler möglich ist, sich ein Kapitel selbst zu erarbeiten.

Auf der Rückseite findet sich immer die Lösung zum Beispiel auf der Vorderseite. Somit ist die Schülerin/der Schüler unabhängig von einer Lehrperson, wodurch selbstbestimmtes Lernen möglich wird.

Das Material bezieht sich teilweise auf „klassisches“ Montessorimaterial. Es ist zwar nicht notwendig, aber doch sinnvoll dieses Material in „Griffnähe“ zu haben.

Beachten Sie deshalb bitte auch die Hinweise unter „Voraussetzungen“ bei den Materialbeschreibungen!

Noch ein - nein: zwei wichtige Hinweise:

Auch wenn es sich um Karteien zum Selbstlernen handelt, so soll damit keineswegs die Darbietung, also die direkte Erklärung der Pädagogin/des Pädagogen, ersetzt werden!

Material und Karteien können niemals den direkten Kontakt zwischen PädagogenInnen und SchülerInnen ersetzen!